Fiat Auto S.p.A, Turin Italien

Projekt

Entwicklung Ladungsträger-Management

Kunde

Fiat Auto S.p.A, Turin Italien

Projektdauer

2006 – 2007

Kurzbeschreibung

Entwicklung eines Geschäftsmodells für das Management von Ladungsträgern für 11 Fiat Auto S.p.A Fahrzeug- und Komponentenwerke

  • Planung des Ersatzes von Einweg- durch Mehrwegladungsträger
  • Minimierung der in der Supply Chain erforderlichen Ladungsträgermengen
  • Aufbau von Servicezentren für die Ladungsträgerpufferung, -reinigung und –wartung
  • Planung der zentralen Aufbauorganisation 
  • Integration eines Abrechnungs- und Steuerungssystems 
  • Erstellung eines Verrechnungsmodells für die Ladungsträgernutzung (Werke; Lieferanten)