FAIR GmbH, Darmstadt – Facility for Antiproton and Ion Research

Projekt

Entwicklung eines Logistikkonzeptes für die Erweiterung des GSI Helmholtzzentrums für Schwerionenforschung um eine Forschungsanlage FAIR (Facility for Antiproton and Ion Research)

Kunde

FAIR GmbH, Darmstadt – Facility for Antiproton and Ion Research

Projektdauer

2011 - 2012

Kurzbeschreibung

Am GSI Helmholtzzentrum für Schwerionenforschung in Darmstadt entsteht eine neue Teilchenbeschleuniger-anlage, die weltweit einzigartige Experimente ermöglichen wird. Für den Bau der teilweise unterirdischen Experimentier-anlagen und Forschungseinrichtungen wurde ein baulogistisches Konzept entwickelt, das den speziellen Verkehrs- und Flächenanforderungen gerecht wird. Die Organisation wurde in einem Logistikhandbuch für alle Gewerke beschrieben. Die Elemente der übergeordneten BE wurden geplant und ausgeschrieben.